Der Mensch in der Industrie 4.0 [ENTFÄLLT]

10Jun20:00Der Mensch in der Industrie 4.0 [ENTFÄLLT]

Zeit

(Mittwoch) 20:00(GMT+00:00)

Veranstaltungsort

Saal Herrenhaus Buchenbach

Other Events

Veranstaltungsdetails

– Diese Veranstaltung findet nicht statt –

Überlegungen aus sozialpsychologischer Perspektive zur digitalen Arbeitswelt
Die Schlagworte mit denen die Anforderungen an Mitarbeiter in der Industrie 4.0 beschrieben werden sind nicht neu. Teamarbeit, Eigenverantwortung und gezieltes lebenslanges Lernen sind als Zielvorgaben längst vertraut. Bringt die Industrie 4.0 also nichts Neues für die Menschen in der Arbeitswelt? Wie werden wir in Zukunft arbeiten, eingebunden in selbststeuernde Prozesse, angetrieben von Aussichten auf immense Produktivitätsgewinne? Welche Bedeutung wird dann Arbeit haben? Wird sich unser Verhältnis zu Maschinen ändern? Wie werden sich Entscheidungsprozesse verändern? Ausgehend von den technischen Randbedingungen versucht Goersch aus sozialpsychologischer Perspektive anhand dreier Beispiele mögliche Entwicklungen zu beschreiben und Aufgabenfelder zu bestimmen.

Dr. Alexander-Maximilian Goersch, geb. 1968 in Neckarsulm ist Sozialpsychologe. Bevor er sich im Jahr 2000 als selbständiger Organisationsberater in Hohenlohe niederließ, arbeitete er in verschiedenen Forschungsprojekten an den Universitäten Mannheim, Gießen und Nürnberg-Erlangen und im Anschluss daran in einer Unternehmensberatung bei Frankfurt. Die Schwerpunkte seiner Arbeit liegen in der Optimierung von Prozessen und Strukturen und in der komplexen Datenanalyse.

Gebühr 3 €.
Anmeldung bis zum 05. Juni im Herrenhaus Buchenbach
Tel. +49 7938 992035 oder
E-Mail info@erlebnis-mittleres-jagsttal.de

Mehr

Kommentare sind geschlossen.



 
 
Erlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres JagsttalErlebnis Mittleres Jagsttal